Adler Oberhausen 1919 – Sportplatz Concordiastrasse

Fast in der Stadtmitte, unweit des Hauptbahnhofs, liegt der Sportplatz Concordiastrasse, der akuell von Adler Oberhausen bespielt wird. Ursprünglich spielte man auf dem John Lennon Platz, der jedoch mittlerweile abgerissen wurde. Auf der Anlage ist zudem noch Concordia Oberhausen heimisch, ein Verein, der durch mehrere Fusionen erst 2009 entstand. Bei der Namensfindung war nicht nur die Strasse ausschlaggebend, sondern auch die Nähe zum ehemaligen Gelände der gleichnamigen Zeche.

Weitere Themen rund ums Groundhopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.