Union Minden 1992 – Weserstadion Bilder

Union Minden ist, wie das Gründungsjahr schon vermuten lässt, ein Zusammenschluss aus ehemals drei Mindener Vereinen. Einer dieser drei Vereine, nämlich der VfL Minden wurde aber zwischenzeitlich wieder von den Mitgliedern reaktiviert.

Union Minden ist, wie das Gründungsjahr schon vermuten lässt, ein Zusammenschluss aus ehemals drei Mindener Vereinen. Einer dieser drei Vereine, nämlich der VfL Minden wurde aber zwischenzeitlich wieder von den Mitgliedern reaktiviert. Sportlich gesehen konnte man sechs Jahre später in die Landesliga aufsteigen und dort auch immerhin bis 2013 bleiben. Leider ging es seitdem langsam bergab und man spielt mittlerweile in der Kreisliga A.

Seine Heimspiele trägt Union Minden im Weserstadion aus, da der Fluss direkt neben dem Stadion verläuft. 1928 wurde das Stadion erbaut und trug für 12 Jahre den Namen Adolf-Hitler-Kampfbahn, bevor man den Namen nach dem zweiten Weltkrieg wieder änderte. 1992 wurde das Stadion renoviert und elf Jahre später brannte die alte Tribüne zum Teil ab. Die aktuelle und vor allem sehenswerte Tribüne ist ein originalgetreuer Nachbau.

Weitere Groundhopping Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.