Stadion Rote Erde – Borussia Dortmund 1909

Die U23 vom BVB empfing auf der Zielgeraden der Regionalligasaison den VfB Homberg. Zum ersten Mal seit langer Zeit wurde im Stadion Rote Erde gespielt und das sogar mit Zuschauern. 500 Fans sahen ein kampfbetontes Spiel in dem die Gäste aus Homberg zunächst mit zwei Toren in Führung gingen. Der Druck der Hausherren stieg mit laufender Spielzeit, sodass man sich am Ende doch noch unentschieden trennte.

Weitere Stadionbilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.