FC Neukirchen-Vluyn 09/21- Stadion Klingerhuf

Nostalgiker aufgepasst. Erstmalig in dieser Serie gibt es einen Ground der noch nicht verlassen ist und gekreuzt werden kann, nämlich beim FC Neukirchen-Vluyn.

Am Klingerhuf in Neukirchen findet man die gleichnamige Kampfbahn. Gespielt wird hier seit dem Ende des zweiten Jedoch zunächst auf Asche, um kurze Zeit später festzustellen, dass man die Anlage erweitern muss, um dem Andrang gerecht zu werden.

Unter anderem galten zur damaligen Zeit der Eingang samt sechs Kassenhäuschen, der Spielertunnel und zwei Verkaufsstände zum Anbau,was 1952 sensationelle Neuerungen waren, die in der Form am Niederrhein einmalig waren. Eingeweiht wurde das Stadion vor 18000 Zuschauern mit der Partie Homberger SV gegen den 1. FC Kaiserslautern.

Die größten Erfolge gab es dann 59-60, als man Niederrheinmeister wurde und somit zum Aufstieg in die 2.Liga West war. Diese professionellen Gefilde musste man durch die Gründung der Bundesliga verlassen.Der Zuschauerschnitt war damals mit 5000-7000 angesetzt.

In der neueren Vereinsgeschichte sind sicherlich die frühen 2000er erwähnenswert. Der Legende nach hat ein wohlhabender und fussballbegeisterter Vater die talentiertensten E-Jugend Kicker der Umgebungen zum SV Neukirchen geholt und dort über Jahre sehr viel Zeit, Fleiß und Geld in die Ausbildung der Jungs investiert. Vier Jahre später klopfte diese Mannschaft sogar an das Tor der damaligen C-Jugend Regionalliga, was für einen Verein ohne Nachwuchszentrum sensationell ist. Jedoch wurden auch alle umliegenden Bundesligisten auf die Spieler aufmerksam und warben die Spieler ab. Der bekannteste Spieler ist Kosta Mitroglou, der sowohl Champions League spielte, als Teilnahmen bei Welt- und Europameisterhaften vorweisen kann.

Mittlerweile hat der SV Neukirchen mit den Nachbarn von Preußen Vluyn fusioniert und läuft als FC Neukirchen-Vluyn auf. Der Jahnplatz der Preußen ist bereits als Bauland in der Vermittlung . Somit wird auch der traditionsreiche Klingerhuf bald Geschichte sein und der FC Neukirchen-Vluyn eine moderne Anlage beziehen.

Mehr Lost Grounds

Mehr Bilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.